Über mich - Fahrschule Corso

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:




Ich heisse Roger Corso und wurde am 30. November 1980 in Schlieren ZH geboren. Meine Lehre als Automechaniker im Zürcher Seefeld, auf der Marke VW -und AUDI habe ich in den Jahren 1998- 2002 absolviert. Als Automechaniker habe ich sehr gerne gearbeitet und mich stets weitergebildet und mich später auf weitere Reisen in der Automobilwelt bewegt. Nach rund 15 Jahren wollte ich mich dann einer neuen beruflichen Herausforderung stellen. Kundenkontakt und auch der Umgang mit jüngeren Menschen liegt mir sehr am Herzen, deshalb suchte ich nach einem Beruf, mit dem ich alles vereinen konnte.
Im Jahr 2013 absolvierte ich die Ausbildung zum Fahrlehrer in der FAI in Schlieren und arbeite heute selbstständig als eidg. dipl. Fahrlehrer in meiner Firma.
Ich bin ein geduldiger und humorvoller Fahrlehrer und habe das nötige Gespür, meinen Schülern auf unkomplizierte und sympathische Art und Weise, das richtige Bedienen eines Fahrzeuges sowie das korrekte Verhalten im Strassenverkehr zu vermitteln. Meine Schüler profitieren von meinem grossen Fachwissen und schätzen meine stressfreien und ruhigen Fahrstunden sehr. Sie werden von Anfang an in den Fahrstunden mit Emphatie, Motivation, Geduld, Humor, Ehrlichkeit, realistischen Feedbacks und mit Rat und Tat von mir begleitet.

Ich freue mich auf Deine Kontaktaufnahme.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü